3 Fragen an...Dave Saremba, Bartender

Josef Bar, Wien

dave1

David “Dave” Saremba, 24 Jahre alt und seit rund 5 Jahren Bartender. 

 

Was war die coolste Location, in der Du je einen Cocktail mixen durftest?

Die tollste Location in der ich einen Drink mixen durfte war im Rahmen der World Class 2019 direkt bei der Talisker Destillerie in einem eigen für uns errichtetem Zelt. Noch dazu durfte ich den Drink für Erik Lorincz mixen… das war noch mal ein kleines Highlight.

Welchen Drink mixt Du am liebsten und welcher schmeckt Dir am besten?

Am liebsten mixe ich tatsächlich eine Bloody Mary, da sie geworfen wird. Das ist einfach eine tolle Technik um Drinks zuzubereiten und es sieht natürlich nach etwas aus.
Am liebsten trinke ich Classics! Das ist aber abhängig von Lust und Laune.
Momentan ist aber der Naked & Famous einer meiner Favourites.

Was ist wichtiger in Deinem Job: Kreativer Kopf oder „Showstar“ zu sein? 

Ich denke, eine Balance zwischen kreativer Kopf & Entertainer macht es aus!
Man kann ja auch kreativ sein beim Unterhalten seiner Gäste z.B. mit einem speziellen & ausgefallenen Serve.
Egal in welcher »Ecke« man sich persönlich eher sieht, sollte aber immer der Gast und dessen Wohl im Fokus stehen.


Daves Lieblingsdrink – Naked & Famous
 

2,5 cl Mezcal
2,5 cl Aperol
2,5 cl Chartreuse gelb
2,5 cl frischer Limettensaft

Alle Zutaten in den mit Eis gefüllten Shaker geben und kräftig schütteln, ab damit durch ein Sieb ins kalte Glas.

Wo kann ich denn von Dave gemixte Drinks trinken?

Bar: Josef Bar
Homepage: https://josef-bar.at/
Instagram: https://www.instagram.com/josefhighballbar/

Adresse: Sterngasse 1,  1010 Wien

dave2
dave3
*Disclaimer: Wir nennen Namen und Produkt und machen dadurch bewusst Werbung für diese Spirituose. Einen Testkauf, damit wir wissen wir worüber wir sprechen, haben wir selbst durchgeführt, sind so allerdings unabhängig vom Hersteller.
Wir sind Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.