Skip to main content

Wermut Online Kaufen

Mein Name: Mut, Wer Mut ....

Ob geschüttelt oder gerührt und von Geheimagenten mit der Lizenz zum Töten als Wodka Martini getrunken, Wermut hat eine weit über 100jährige Tradition. Dabei war der ursprüngliche Wermut eigentlich ein großer "Pfusch". Sollte doch, um einen schlecht produzierten Wein oder Sekt zu verschleiern, die bei deren Produktion verwendete kostbare Hefe nicht einfach vernichtet werden. Durch Hinzugabe von Spirituosen, Kräutern und Gewürzen wurde kurzer Hand ein neues Getränk entwickelt. Das dies im Laufe der Zeit zu einem absoluten Welthit wird, konnte damals noch niemand wissen, außer vielleicht Agenten...

 

Welchen Wermut mag denn jetzt dieser Bond?

Ferdinand’s Red Vermouth

15,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Dolin Vermouth de Chambéry ROUGE

14,80 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Noilly Prat Rouge French Dry Vermouth

19,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Ferdinand´s Rosé Vermouth

17,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Cocchi Vermouth di Torino

30,94 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Martini Riserva Speciale Rubino Wermut

13,10 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Noilly Prat

14,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Ferdinand’s Dry Vermouth

14,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Punt E Mes L’Originale Alternativa

11,39 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Lustau Vermut roter Wermut

18,04 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

 

Nicht nur Wer Mut hat, kann Vermouth trinken

Wermut wird traditionell in Frankreich und Italien hergestellt. Ergo, nur zwei Produkte sind geschützt: Vermouth de Chambery und Vermouth di Torino. Italienischer Wermut geht eher in Richtung rot und süßlich, der Franzose mag es dagegen eher weiß, würzig und trocken. STOP: Denn das war mal so, heutzutage produziert jeder jede Geschmacksrichtung.
Wie alle exzellenten Spirituosen entfaltet der Wermut erst bei der richtigen Trinktemperatur sein ganzes Aroma. Vermouth schmeckt am besten vor dem Essen. Zudem regen die Kräuter und Bitterstoffe den Appetit an und fördern die Verdauung. Wermut eignet sich zum Genießen pur, auf Eis oder gemixt in Cocktails und Longdrinks.

Carpano Antica Formula Vermouth

33,80 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Punt E Mes L’Originale Alternativa

11,39 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Cocchi Vermouth di Torino

30,94 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Dolin Vermouth Dry Wermut

20,85 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Noilly Prat Rouge French Dry Vermouth

19,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Martini Riserva Speciale Rubino Wermut

13,10 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Ferdinand’s Red Vermouth

15,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Ferdinand´s Rosé Vermouth

17,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Noilly Prat

14,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Lustau Vermut roter Wermut

18,04 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

 

WISSENSWERTES

Wie macht, trinkt und mixt man Wermut?

Wermut war ursprünglich für medizinische Zwecke vorgesehen. Wermut ist eine Kombination aus Wein, anreicherndem Alkohol, Kräutern in Form von Extrakten und Destillaten, Zucker und färbendem Karamel. Im Prinzip ist es ein aromatisierter Wein mit Farben, die von strohgelb über Weiß bis hin zu einem intensiven Gelb variieren. Sein Geschmack reicht von süß bis trocken, manchmal sogar fast sauer.

Wermut wird mit Weißwein hergestellt; die rote Färbung wird durch Zugabe von Karamell erreicht. Bei der Herstellung werden vergleichbare Kräutermischungen verwendet, wie sie in Likören vorkommen. Kamille zum Beispiel in einem trockenen Wermut, Vanille in einem Süßen, Enzian in Rotem. Der Alkoholgehalt variiert zwischen 16 und 19 Prozent und Wermut ist eine Grundzutat für viele Cocktails wie Negroni, Manhattan oder Dry Martini.

Wermut ist ein angereicherter Wein, der auf Rotweinbasis und mit Aromastoffen hergestellt wird. Er wird oft als angereicherter Wein bezeichnet, weil er zusätzlichen Alkohol (normalerweise etwa 15 % Alkoholgehalt) und Zucker enthält. Zusätzlich zu diesen Zutaten kann Wermut auch Kräuter, Gewürze, Früchte und andere Aromastoffe enthalten.

Wo kann ich Wermut online kaufen?

Sie können Wermut in jedem Spirituosengeschäft, Lebensmittelgeschäft oder Wermut online kaufen. Es gibt viele Möglichkeiten Wermut online zu kaufen.

Wie viel kostet Wermut?

Der Preis für Wermut variiert, je nachdem, wo Sie wohnen und welche Art von Wermut Sie wünschen. Eine Flasche Wermut kann zwischen 10€ und 30€ liegen.

Ist Wermut sicher zu trinken?

Ja! Wermut gilt als ein Getränk mit geringem Alkoholgehalt. Wenn Sie jedoch an einer Krankheit leiden, die das Trinken von Alkohol verbietet, sollten Sie vor dem Genuss von Wermut Ihren Arzt konsultieren.

Kann ich Wermut mit anderen Getränken mischen?

Ja, Sie können Wermut in Cocktails und Mischgetränken verwenden. Denken Sie nur daran, ihn nach dem Mischen der übrigen Cocktailzutaten hinzuzufügen.

 

Wermut – Eine bittersüße Spirituose mit langer Geschichte

Wermut ist eine Spirituose, die aus den Blättern und Wurzeln des Wermutstrauchs hergestellt wird. Er hat einen bittersüßen Geschmack und wird häufig in Cocktails verwendet, um ihnen eine besondere Note zu verleihen. Wermut wird auch pur oder auf Eis getrunken und ist eine beliebte Wahl als Aperitif vor dem Essen.

Geschichte des Wermuts

Wermut wurde schon seit Jahrhunderten zu medizinischen und kulinarischen Zwecken verwendet. Die Ägypter, Griechen und Römer nutzten Wermut als Heilmittel gegen verschiedene Beschwerden, und es war auch ein beliebtes Getränk bei Festen und Feierlichkeiten. Im Mittelalter wurde Wermut häufig als Ersatz für Wein verwendet, da er in manchen Gegenden leichter anzubauen war.

Wermut wurde im 19. Jahrhundert zu einem wichtigen Bestandteil von Cocktails und wurde häufig in Verbindung mit Gin und anderen Spirituosen verwendet. Heute ist Wermut immer noch eine beliebte Wahl in Cocktails und wird auch pur oder auf Eis getrunken.

Wie wird Wermut hergestellt?

Wermut wird aus den Blättern und Wurzeln des Wermutstrauchs hergestellt, der hauptsächlich in Europa und Asien wächst. Die Pflanzen werden geerntet und die Blätter und Wurzeln werden getrocknet und zu einer Paste verarbeitet. Diese Paste wird dann mit Alkohol gemischt und über einen längeren Zeitraum gekocht, um den Wermut herzustellen.

Welche Arten von Wermut gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Wermut, die sich in ihrem Geschmack und ihrer Herstellung unterscheiden. Einige bekannte Arten sind:

  • Vermouth Bianco: Vermouth Bianco ist eine Art von Wermut, der aus weißem Wein hergestellt wird und einen süßeren Geschmack hat als andere Arten von Wermut. Er wird häufig in Cocktails wie dem Martini verwendet.

  • Vermouth Rosso: Vermouth Rosso ist eine Art von Wermut, der aus roten Wein hergestellt wird und einen herberen Geschmack hat als Vermouth Bianco. Er wird häufig in Cocktails wie dem Manhattan verwendet.

  • Dry Vermouth: Dry Vermouth ist eine Art von Wermut, die weniger süß ist als Vermouth Bianco und Vermouth Rosso. Er wird aus trockenem Weißwein hergestellt und hat einen kräftigeren Geschmack, der an Kräuter erinnert. Dry Vermouth wird häufig in Cocktails wie dem Martini und dem Negroni verwendet.

  • Sweet Vermouth: Sweet Vermouth ist eine Art von Wermut, die süßer ist als andere Arten von Wermut. Er wird aus süßem Wein hergestellt und hat einen süßlichen Geschmack, der an Honig erinnert. Sweet Vermouth wird häufig in Cocktails wie dem Manhattan und dem Old Fashioned verwendet.

Wie wird Wermut serviert?

Wermut wird häufig als Aperitif vor dem Essen serviert und kann pur oder auf Eis getrunken werden. Er wird auch häufig in Cocktails verwendet, um ihnen eine besondere Note zu verleihen. Einige bekannte Cocktails, die Wermut enthalten, sind der Martini, der Manhattan und der Negroni.

Fazit Wermut

Wermut ist eine bittersüße Spirituose mit einer langen Geschichte. Er wird aus den Blättern und Wurzeln des Wermutstrauchs hergestellt und hat einen aromatischen Geschmack, der an Kräuter und Honig erinnert. Wermut wird häufig pur oder auf Eis getrunken und ist eine beliebte Wahl in vielen Cocktails. Es gibt verschiedene Arten von Wermut, die sich in ihrem Geschmack und ihrer Herstellung unterscheiden, und jede Art eignet sich für verschiedene Cocktails.

Man sagt, ein Aperitif begrüße mehr Menschen als der Papst.