Zutaten für 1 Person:
20 cl Jamaika Rum
8 cl Orangenlikör 4 cl Mandelsirup
4 cl Zuckersirup
8 cl Limettensaft
3 Stängel Minze

Mai Tai ist ein weltweit beliebter Rum-Cocktail. Warum heißt er so? Ganz einfach: anders als man vermutet, kommt der Mai Tai nicht aus Thailand. Er stammt aus einer Bar in San Francisco. Hier mixte der Barkeeper seinen beiden besten Freunden einen Drink, der es in sich hatte. Und dabei blieb es nicht. Er mixte ihn mehrfach. Irgendwann rief einer der beiden "Mai Tai Tan Pau", was soviel bedeutet wie "Manno, bin ich voll". Der Mai Tai war geboren.

Die Herleitung des Cocktail-Namens ist frei erfunden und dient lediglich der allgemeinen Erheiterung. Wikipedia hat die richtigen Infos: Mai Tai

Zubereitung

1. Einfach alle Zutaten mit Eiswürfeln in einen Cocktail Shaker geben und gut durch Mixen.

2. Den Mai Tai mit dem Cocktailsieb auf zwei frische Eiswürfel seihen und mit Minze garniert servieren.

Passend zum Mai Tai

Fever Tree Tonic Water

38,03 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Biegsame Edelstahl Strohhalme

9,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Thomas Henry Bitter Lemon

30,98 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Bormioli Rocco Longdrinkglas

19,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Coca-Cola Zero Sugar Dose

14,16 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Thomas Henry Tonic Water

30,79 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Monin Lime Juice

7,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.