Zutaten für 1 Person:
5 cl Bourbon Whiskey
2 Spritzer Angostura
1 Stück Würfelzucker
1 Orange als Deko
1 Cocktailkirsche als Deko

McCallister konnte seinen Anblick im Spiegel wirklich nicht mehr ertragen. Immer der gleiche Look, die selben altbackenen Klamotten. Verzweifelt ging McCallister wie jeden Abend in seine Lieblingsbar und klagte sein Leid Jack, dem Barkeeper.
Jack lächelte, mixte einen "Old Fashioned", stellte ihn auf die Theke und sagte:"Das ist old fashioned, nicht Du!"
McCallister probierte, hielt kurz inne und lächelte zufrieden in sich hinein.

Die Herleitung des Cocktail-Namens ist frei erfunden und dient lediglich der allgemeinen Erheiterung. Wikipedia hat die richtigen Infos: Old Fashioned

Zubereitung

1. Zuckerwürfel in ein Glas legen und ein paar Tropfen Angostura Bitter drüber. Einen Spritzer Wasser dazu, rühren und warten, bis der Zucker sich auflöst.

2. Eiswürfel ins Glas und Whiskey hinzu. Garnieren mit einer Orangenscheibe und, wer hat, einer Cocktailkirsche.

Der Old Fashioned schmeckt am besten mit:

Dazu passt auch:

Coca-Cola Zero Sugar Dose

16,56 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Thomas Henry Bitter Lemon

27,98 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Bormioli Rocco Longdrinkglas

23,77 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Florida Key West Lime Juice

16,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Coca-Cola Classic Flasche

11,88 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Monin Lime Juice

9,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.