Zutaten für 1 Person:
2 cl Rum
2 cl Wodka
2 cl Orangenlikör
2 Zuckersirup
2 cl Limettensaft
1/4 Liter Cola

Als der eher unbekannte New Yorker Rapper Ice-D kurz nach der Wende auf einem Besuch im wunderschönen Dresden war, dachten die freundlichen Sachsen, dass es sich um den berühmten Fast-Namensvetter Ice-T handele. Er wohnte im Schlosshotel "Long Eiland" und trank jeden Morgen einen Mix aus Rum, Wodka und Tequila. Da lag es nicht fern, dass man im Schlosshotel den Drink "Long Eiland von Ice-T" mit auf die Karte nahm. Zurück in den USA berichtete Ice-D jedem davon, sprach dann natürlich nur noch von seinem "Long Island Ice Tea"...

Die Herleitung des Cocktail-Namens ist frei erfunden und dient lediglich der allgemeinen Erheiterung. Wikipedia hat die richtigen Infos: Long Island Ice Tea

Zubereitung

1. Alles außer der Cola in den Shaker geben

2. Ab in ein Glas damit.

3. Mit Cola auffüllen, lasst es euch schmecken..

Passend zum Long Island Icetea

Fever Tree Tonic Water

28,49 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Bormioli Rocco Longdrinkglas

24,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Thomas Henry Tonic Water

28,88 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Biegsame Edelstahl Strohhalme

9,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Monin Lime Juice

3,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Thomas Henry Bitter Lemon

27,40 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

Hier gibt es den passenden Sprit dazu: