Zutaten für 1 Person:
1 Limette
1 Eiweiß
2 cl Zuckersirup
6 cl Pisco (alk. Getränk)
1/2 Handvoll Eiswürfel
1/2 TL Angostura Bitter

Der Pisco Sour ist ein alkoholischer Cocktail peruanischen Ursprungs. Diverse Mythen behaupten, dass ein kleiner untersetzter Truthan (Pisco) in einem peruanischen Dorf sein Unwesen trieb. Er fraß dort alle Vorräte. Und nicht nur die. Auch das Oberhaupt wurde von ihm mit Haut und Haar zerfetzt. Dies stimmte die Dorfbewohner ziemlich sauer. Und zwar so sauer, das sie sich erstmal alles zusammen mixten, was sie so fanden, um sich in einer Art Trance zu begeben. Geboren war der Truthan Sauer, der "Pisco Sour".

Die Herleitung des Cocktail-Namens ist frei erfunden und dient lediglich der allgemeinen Erheiterung. Wikipedia hat die richtigen Infos: Pisco Sour

Zubereitung

1. Limetten halbieren und den Saft auspressen. Eier trennen. Limettensaft, Eiweiß, Zuckersirup, Pisco und Eiswürfel in einen Shaker geben. 40 Sekunden kräftig schütteln.

2. Durch ein Barsieb etwa ¾ voll in ein Glas "abseihen" und den Schaum in das Glas löffeln. Je Glas einige Tropfen Angostura Bitters auf den Schaum träufeln.

3. Servieren.

Zu Bellini passt auch:

Coca-Cola Zero Sugar Dose

16,56 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Fever Tree Tonic Water

39,98 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Thomas Henry Tonic Water

33,49 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Monin Lime Juice

9,49 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Thomas Henry Bitter Lemon

30,98 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

Hier den Prosecco kaufen:

Sansibar Prosecco Rosé Brut

22,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Bottega Gold Prosecco Spumante Brut

22,49 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Bertoldi Prosecco Spumante Brut

9,49 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Scavi & Ray Prosecco Frizzante

58,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Bepin de Eto Prosecco Brut

22,43 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Mionetto Prosecco DOC Treviso Brut

10,49 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
Martini Prosecco

6,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt.